Startseite

Paukenschlag an der Tiroler Straße
Trainer Thorsten Hamm tritt mit sofortiger Wirkung als Trainer der ersten Mannschaft zurück. Die Beendigung der Zusammenarbeit erfolgte auf Wunsch von Thorsten Hamm.
Thorsten war, nach seiner Zeit bei Arminia Lirich, für fünf Jahre Trainer unserer ersten Mannschaft und wurde von den Spielern sowie von Verein und Zuschauern sehr
geschätzt. Wir verlieren nicht nur einen super Trainer, sondern auch einen klasse Menschen.
Thorsten war zu jeder Zeit höchst engagiert und hat herausragende Arbeit geleistet. Wir akzeptieren selbstverständlich die überraschende Entscheidung und wünschen
Thorsten und seiner Familie alles Gute für die Zukunft. Thorsten, wir sagen DANKE für die tolle Zeit. Du bist jederzeit an der Tiroler Straße willkommen!
Außergewöhnliche Situationen erfordern aber auch außergewöhnliche Maßnahmen...
Aus diesem Grund suchen wir schnellstmöglich einen neuen Trainer für unsere erste Mannschaft. Interessierte melden sich bitte unter trainer@vfr08.de!
 

Ehrungen

Auf der diesjährigen Jahreshauptversammlung konnte Vorsitzender Tim Ludwig (rechts) einige Vereinsmitglieder für langjährige Mitgliedschaft ehren.


von links nach rechts: Paul Scholten (60 Jahre Mitgliedschaft), Werner Mendrina (60), Eugen Schwill (40), Walburga Grunauer (50), Michael Meier (50), Juppi Junkersfeld (80)und Walter Mendrina (60). (Foto: Ralf Zimmermann)

 

Großes Jugendturnier über Fronleichnam

Die Jugendabteilung veranstaltet ein großes Jugendturnier von Donnerstag, 30. Mai bis Sonntagmorgen 03. Juni auf der Sportanlage Tiroler Straße. Weitere Informationen folgen!

 

A-Junioren beim internationalen Pfingstturnier in Calella

Beim internationalen Turnier in Calella trifft unsere A-Junioren am 22.05.2018 auf Cosecha Mundial (SEP), am 23.05.2018 auf TSG Höringen (D), am 24.05.2018 auf FV Zell-Weierbach (D) und am 24.0.2018 auf SV Bütthard. (Foto: Sebastian Stieglitz)

U16 B-Junioren Meister 2018

26 Punkte und 42:14 Toren = Meister 2017 / 2018
 

A- und E-Junioren im Pokalendspiel am 1. Mai
Am 1. Mai steigen die Pokalendspiele der Fußballjugend Oberhausen / Bottrop im Niederrhein Stadion. In diesem Jahr mit dabei unsere E1- und unsere A-Junioren. Beide Mannschaften haben gute Chancen den jeweiligen Kreispokal an die Tiroler Straße zu holen. Aber dafür sind sie auf die Unterstützung vieler Vereinsmmitglieder angewiesen.

Die E-Junioren spielt um 10 Uhr gegen Rot Weiss Oberhausen. Die A-Junioren trifft um 16:45 Uhr auf Arminia Lirich. (Quelle: Sebastian Stieglitz)

 

 

Ostern im Zeichen des Fussballs!
Bedingt durch einige Spielausfälle steht das Osterfest ganz im Zeichen des Fußballs. Bereits am Ostersamstag spielt die Zweite um 14 Uhr bei Grün Weiss Holten. Am Montag holt dann die Erste das ausgefallene Spiel beim VfB Bottrop nach. Anstoss in Bottrop ist um 15 Uhr.
 

  
(Fotos: Sebastian Stieglitz)